Archiv des Autors: olann

Über olann

Leben in der Natur heißt leben mit der Natur. Tiere, Wiese, Garten, Selbstversorgung, spielen mit Bildern und Worten. Mit anderen kreativen Menschen im Austausch sein, gegenseitig textiles und handwerkliches Wissen austauschen, lernen, Anregungen geben und immer wieder über den Tellerrand schauen.

Mohn – gewebt, gegessen, gemulcht

Pikkujoulut – der `kleine Advent` (links im Bild) war zwar schon Ende letzten Jahres fertig und hat wohlig-warme Stimmung verbreitet, der Nachzügler (rechts) dagegen wurde erst kürzlich abgewebt. Baumwolle in Kette/Schuss beim linken, beim rechten Tischläufer dann Leinen im Schuss.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter cat, Freundschaft, garden, Garten, Katzen, Landleben, Leben, life, Nachhaltigkeit, Natur, sustainability, weaving, weben | 14 Kommentare

Kalte Füße? Halsschmerzen?

Bei einem Temperatursturz um rund 10 Grad kann so etwas leicht passieren! Nein, nicht wirklich. Es ist immer noch gut warm, genau richtig zum barfuß laufen, aber ich hatte ja „Wolle“ versprochen – obwohl momentan meine Aufmerksamkeit samt Kamera fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter cat, dyeing, Färben, garden, Garten, Katzen, Landleben, life, Natur, nature, Socken, Sockenwolle, socks, weaving, weben, Wolle | 12 Kommentare

Barpfotiger Gartenhelfer ohne Skrupel

wordless wednesday

Veröffentlicht unter cat, Katzen

Fressen und gefressen werden

….ein ewiger Kreislauf, genauso wie wachsen und welken. Aus einem kleinen Ästchen, vor vielleicht 4 Jahren irgendwo am Wegrand abgezwickt, ist inzwischen dieser wilde Rosenbusch aufgewachsen. Etwas hilfesuchend schlingt er sich hie und da um die alten Weide, oder ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter garden, Garten, Landleben, Leben, life, Natur, nature, Schafe, sheep | 21 Kommentare

Wo sonst?!

wordless wednesday

Veröffentlicht unter Landleben, life