Gewebte Handtücher – Teil 2

Das Winterweiß ist schon fast ganz dahingeschmolzen – der 2. Teil der Handtücher ist nochmal ein kurzer Blick zurück in diese schöne Zeit.
Die einzelnen Bilder anklicken zum Vergrößern.

Beim oberen blau-gestreiften Tuch habe ich als dünne Umrandung der 5 blauen Streifen je 2 leinwandbindige Schüsse in Türkis gewählt.

Bei den 7 orangen Streifen unten sind die Leinwand-Trennlinien gelb. So ist es noch frischer und der Kontrast zwischen Weiß und Farbe etwas weicher.

Bei Tuch 9 + 10 sind die breiten und schmalen Blöcke in Hell- und Mittelgrau genau spiegelbildlich.
Die Aufhänger sind diesmal geflochten und an den Ecken eingenäht.

Beim vorletzten Tuch habe ich mal mehr und weniger mit Kontrasten gearbeitet – Schwarz, Pink und Grau. In dem einen Teilstück dann immer abwechselnd Grau und Pink mit 2 Schiffchen – so entsteht aus der Ferne das abgedunkelte Pink.

Am Wochenende heißt es dann erst einmal raus in den Garten nach dem Rechten sehen und ein wenig klar Schiff machen.

Über olann

Leben in der Natur heißt leben mit der Natur. Tiere, Wiese, Garten, Selbstversorgung, spielen mit Bildern und Worten. Mit anderen kreativen Menschen im Austausch sein, gegenseitig textiles und handwerkliches Wissen austauschen, lernen, Anregungen geben und immer wieder über den Tellerrand schauen.
Dieser Beitrag wurde unter Natur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Gewebte Handtücher – Teil 2

  1. doris schreibt:

    Sehr hübsche Handtücher, ich mag auch Ketten, aus der sich unterschiedliche Produkte weben lassen.
    Liebe Grüsse
    Doris

  2. Sigrid Prenner schreibt:

    Kompliment für deine weltbesten Handtücher, sie sind wirklich sehr schön geworden! Und vielfältig! So eine einfältige Kette hat schon Vorteile!! Viel Freude weiterhin beim Weben … und auch bei der nun wieder beginnenden Gartenarbeit wünscht dir Sigrid

  3. allesgewollt schreibt:

    Sehr schönes Farbenspiel . Pink / Grau abgedunkelt- sieht sehr harmonisch aus.
    Klasse !
    Das Schaf wundert sich. Versteckt hatte sich eine grauweiße , vorbeigelaufen ist eine schwarzweiße Katze. Sachen gibt´s …
    Liebe Grüße, Angela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s