wollig weiter weben

Die vergangenen Monate wurden weder verschlafen…


noch gechillt die Pfoten übereinander gelegt….


sondern viel geschaut und gelernt.

Ein kleiner Ausschnitt von den letzten Webarbeiten. In nächster Zeit mal wieder etwas mehr davon.

 

 

Über olann

Leben in der Natur heißt leben mit der Natur. Tiere, Wiese, Garten, Selbstversorgung, spielen mit Bildern und Worten. Mit anderen kreativen Menschen im Austausch sein, gegenseitig textiles und handwerkliches Wissen austauschen, lernen, Anregungen geben und immer wieder über den Tellerrand schauen.
Dieser Beitrag wurde unter weaving, weben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.