The colours of Scotland

Von den Farben Schottlands singt meine Lieblingsband Runrig in dem Lied
Hearts of Olden Glory.
Wenn im Liedtext mehr von der rauen und stürmischen Seite Schottlands die Rede ist, so gibt es aber auch wunderschöne milde und sonnige Zeiten. Solch einen atemberaubenden Himmel und wilde Wolkenformationen wie dort habe ich bisher noch nirgends erlebt.
Beim Durchsehen meiner Bilder war klar, dass diese zusammen gehören.
Der obere Strang ist die bewährte 4-fach Trecking und die beiden unteren sind Alpaka und sie haben schon alle ein neues Zuhause gefunden.

Ich merke, wie ich ins Träumen gerate, aber dieses Jahr wird es leider nichts mit der Insel. Wir erwarten Mitte April „Nachwuchs“ und da weiß man ja nie, was so alles passiert….

Advertisements

Über olannwolle

Bloggen, spielen mit Bildern und Worten. Mit anderen Kreativen Menschen im Austausch sein, gegenseitig textiles Wissen austauschen, Anregungen geben und immer wieder über den Tellerrand schauen.
Dieser Beitrag wurde unter Färben, Schottland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s